Fragen und Antworten zu SEDUCO

Zahlung

Welche Bezahlsysteme bieten Sie an?

Wir bieten zur Zeit die Zahlungsmöglichkeiten Bar, Kreditkarte (Dienstleister Braintree), PayPal (Dienstleister Braintree) und Banküberweisung an. Standart ist dabei die Banküberweisung mittels E-Banking.

Ich habe Kurse die unterschiedlichen Mehrwertsteuersätzen unterliegen. Wie mache ich das?

SEDUCO bietet die Möglichkeit, beliebig viele Mehrwertsteuersätze anzulegen. Jedes Seminar kann einen anderen Mehrwertsteuersatz beinhalten.

Ich habe unterschiedliche Preise. Je nach Kunde gewähre ich einen Rabatt. Wie läuft das in SEDUCO?

SEDUCO bietet die Möglichkeit, einen Standart-Preis pro Seminar festzulegen. Dieser können Sie aber bei der Buchung individuell ändern.

Teilnehmeradministration

Kann ich Teilnehmer auf eine Warteliste setzen

Aktuell bieten wir keine Warteliste-Funktion an. Diese ist aber geplant als Teil eines weiteren Ausbauschritts.

Abo-System

Bieten Sie ein Abo-System an, oder ein 10er Karten-System?

Nein, zurzeit bieten wir diese Art der Zahlung nicht an.

Noten

Bietet SEDUCO die Möglichkeit, Noten zu erfassen?

Nein, SEDUCO beinhaltet kein Noten-System. Es ist jedoch möglich, das Resultat aus E-Learnings oder Praxiskursen zu speichern. Ebenso haben Sie die möglich zu definieren, ob der Kurs / das Seminar bestanden wurde.

Andere Themen

Warum soll ich für eine Kursverwaltungssoftware bezahlen, wenn ich Sie bei Joomla oder WordPress gratis bekomme?

Es ist korrekt, diverse Content Management Systeme wie Joomla oder WordPress bieten gratis Plugins an, um Kurse und Seminare zu verwalten.
Aus unserer Sicht sind diese digitalen Helfer nicht empfehlenswert; nicht weil wir diese als Konkurrenz sehen und  Ihnen daher lieber unsere Dienstleistung verkaufen möchten; die Plugins sind einfach zuwenig sicher. 30% aller Webseiten weltweit basieren auf WordPress; sie sind daher sehr beliebte Ziele für Hacker-Angriffe, dies wissen wir aus eigener Erfahrung. Kundendaten in exponierten Content Management Systemen zu verwalten ist fahrlässig und Sie sind als Betreiber der Plattform für die Datensicherheit haftbar. Setzen Sie daher für die Kursverwaltung und Seminarverwaltung lieber auf einen bewährten Anbieter wie uns.

Andere Anbieter sind günstiger!

Es ist korrekt, diverse Content Management Systeme wie Joomla oder WordPress bieten gratis Plugins an, um Kurse und Seminare zu verwalten.

Terminbuchungsdienste bieten ebenfalls eine Kursverwaltung. Weshalb sollte ich mich dennoch für die Seminar- und Kursverwaltung SEDUCO nutzen?

Terminbuchungsdienste bieten in der Tat auch Funktionen für die Verwaltung von Gruppen-Veranstaltungen. Im Gegensatz zu diesen fokussiert sich SEDUCO zu 100% auf die Kurs- und Seminaradministration und bietet Funktionen, wie etwa die Referentenplanung, die Zertifikatsverwaltung, etc. Funktionen die Terminbuchungsdienste nicht bieten. Ausserdem deckt SEDUCO den kompletten Prozess von der Ausschreibung bis zum Zertifikat ab. Und dies vollautomatisch. Sie sollten sich daher überlegen, für welchen Zweck Sie eine Online-Verwaltung benötigen: für das Terminmanagement oder die Kurs- und Seminarverwaltung. Und dann enstsprechend den Anbieter wählen.