Aufgaben

zurück zur Funktionsübersicht

Alle manuellen Aufgaben im Griff

In der Administration von Veranstaltungen fallen unzählige Arbeiten an. Viele dieser Aufgaben erledigt SEDUCO im Hintergrund für Sie, ohne dass Sie davon Kenntnis nehmen oder einen Finger rühren müssen. Und gibt es Situationen, die Ihr Eingreifen erfordern. So meldet SEDUCO die zu erledigenden Aufgaben in einer übersichtlichen Liste.

SEDUCO meldet Ihnen über die Aufgabenverwaltung allfällige Probleme, die Ihr Eingreifen in einer Veranstaltung erfordern. Zum Beispiel, wenn SEDUCO von einem Referenten bis zum Zeitpunkt X noch keine elektronische Einsatzbestätigung erhalten hat.


Meldung, falls Ihr Eingreifen erforderlich ist

SEDUCO meldet Ihnen unter anderem, wenn eine Veranstaltung zwar geplant, aber zu einem gewissen Zeitpunkt noch nicht definitiv bestätigt ist. Oder wenn der Raum der Veranstaltung zwar reserviert, aber zu einem entsprechenden Zeitpunkt noch nicht definitiv bestätigt wurde.


Checkliste mit manuellen Aufgaben

SEDUCO bietet Ihnen die Möglichkeit, pro Veranstaltung eine Checkliste mit manuellen Tätigkeiten zu erstellen, etwa die Bestellung der Pausenverpflegung beim Bäcker zwei Tage vor der Veranstaltung. Die Arbeiten werden dann zum definierten Zeitpunkt über die Aufgabenverwaltung gemeldet und so können Sie diese bequem abarbeiten.

Diese Funktion wird zu einem späteren Zeitpunkt verfügbar sein.


SEDUCO kennenlernen?

Buchen Sie eine Live-Demo und lernen Sie die Annehmlichkeiten der vollautomatischen und einfach zu bedienenden SEDUCO Kurs- und Seminaradministration kennen.

Durch die hohe Automatisierung der Administration verschwinden viele Tätigkeiten in den Hintergrund und werden von SEDUCO selbstständig ausgeführt. Unsere Kunden sagen immer wieder, dass vieles wie von Geisterhand passiere. Die Aufgabenverwaltung hilft Ihnen, dennoch den Überblick zu bewahren: SEDUCO meldet Ihnen über die Aufgabenverwaltung Probleme und manuelle Aufgaben, die es in einer Veranstaltung gibt und Ihr Eingreifen somit erforderlich wird.

Roland Peer

Gründer und Geschäftsführer